22. Dezember

mit der Seifensiederey

Die Seifensiederey ist der Traum eines lebensfrohen kleinen Hippies welcher gerne von Markt zu Markt zieht. Die Philosophie dahinter ist, nur die Besten Zutaten zu verwenden die wenn irgendwie möglich nicht vom anderen Ende der Welt angeflogen werden müssen. Ebenfalls hohe Priorität hat, so wenig wie möglich Abfall zu Produzieren. Sowohl in der Herstellung, als auch in der Verpackung. Durch den Gebrauch von Blockseifen kann man ebenfalls viel Plastikmüll sparen. Die Seifen werden aus Überzeugung mit regionaler Ziegenmilch hergestellt, da diese im Vergleich zu anderen einen stark rückfettenden Effekt hat und der Haut viel Feuchtigkeit zurück gibt. Gepaart mit hochwertigen Fetten und Ölen auch für sehr trockene oder Problemhaut geeignet

Zu Gewinnen gibt es:

Eine selbstgebaute Holztruhe mit einem Seifen Überraschungspacket.

Die Frage:

IMG_5505.JPG

Aus was wurde von den Sumerern die erste Seife hergestellt?

 

Die Antwort:

Aus alkalischer Pflanzenasche und Ölen

Der Gewinner:

Natacha Besnard

Wir Gratulieren :)